Controlling – vom Bestandscontrolling bis zu betriebswirtschaftlichen Analysen

RELion bietet Ihnen sowohl Funktionen für das Bestandscontrolling wie auch frei gestaltbare betriebswirtschaftliche Analysen auf Basis der Ist- und Planzahlen. Dabei ist der Auswertungszeitraum technisch nicht beschränkt und Sie können beliebige Zeiträume miteinander vergleichen oder analysieren.

Aus dem Bestandsmanagement erhalten Sie unter anderem Übersichten zur Bestandsstruktur, Vermietungssituation, Mietpreisen und deren Veränderung, Saldenlisten und Forderungsaufstellungen.
Die Buchhaltungsanalyse setzt auf Berichtswerkzeuge, mit denen Sie eigene Sichten auf die Daten erstellen können. Neben Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Saldenlisten und OP-Auswertungen haben Sie freie Hand bei der Gestaltung Ihrer Berichte. Optional sind Module zur Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung verfügbar.
Alle Auswertungen erhalten Sie in Echtzeit aus den aktuellen Daten, ohne vorherige Berechnungsläufe. Eine Übergabe von Daten an Excel ist aus allen Tabellenansichten auf Knopfdruck möglich. Außerdem können Sie die Zwischenablage nutzen und diverse Berichte sogar formatiert nach Excel übergeben lassen.
Noch weitergehende Anforderungen erfüllt Ability – das Datawarehouse zu RELion.

Downloads

Controlling
vom Bestandscontrolling bis zu betriebswirtschaftlichen Analysen

Screenshot

Screenshot